Tolles Hochzeitsgeschenk: Eine feine, kleine Oldtimer-Hochzeitsreise

Hochzeit rund um die Welt

Die K & K Oldtimervermietung hat sich auf die Vermietung von Oldtimern als Hochzeitsauto  spezialisiert. Und bietet darüber hinaus etwas ganz Besonderes an: Eine Mini-Oldtimer-Hochzeitsreise im Mercedes Benz Cabriolet aus dem Jahr 1965.

Für die Hochzeitsgäste stellt sich vor jeder Hochzeit die Frage: Was schenken wir dem Brautpaar? Und hier hat sich Reinhard Kopka, Inhaber der K & K Oldtimer-Vermietung, etwas Schönes einfallen lassen. Der Oldtimerverleih bietet einen Tagesausflug mit einem Oldtimer an, zum Beispiel in den Schwarzwald von Baden-Baden aus über die Schwarzwaldhochstraße oder in die Pfalz an die Deutsche Weinstraße. Gerne wird die Oldtimerfahrt von den Freunden oder der Familie als Gemeinschaftsgeschenk überreicht – mit einem großen, ganz persönlichen Geschenkbild im Glasrahmen. Darauf sind die Namen all derjenigen, die sich an diesem Geschenk beteiligt haben. Das Bild mit dem Oldtimer ist ein Eyecatcher auf dem Geschenktisch. Und die Oldtimer Hochzeitsreise besteht nicht nur aus einer Fahrt von A nach B. Der Chauffeur im klassischen Chauffeurs-Outfit empfängt das Brautpaar auf dem roten Teppich und serviert zur Begrüßung ein Gläschen gut gekühlten Champagner. Dann geht die Oldtimerreise, vorbei an Sehenswürdigkeiten und schönen Plätzen, zum Picknick mit herrlichem Ausblick in die Landschaft.

Und immer wieder sorgt der Chauffeur für kleine Highlights und Überraschungen. Darüber wird nichts verraten…

Weitere schöne Oldtimer:

Oldtimervermietung  – US Car Oldtimervermietung in der Steiermark / Österreich